:: Lehrer-Fortbildung

Teacher teachingDie modularen Fortbildungsbausteine [A-C] richten sich an das Lehrpersonal von Grund-und Förderschulen, weiterführenden Schulen, Berufsfachschulen oder ähnlicher Schulformen.

Der zeitliche Rahmen und die inhaltlichen Schwerpunkte werden in einem persönlichen Gespräch auf Ihre Bedürfnisse individuell zugeschnitten und angepasst. Die Räumlichkeiten müssen genügend Platz bieten, damit alle Teilnehmer ein größtmögliches Übungsfeld nutzen können, um Ihre Handlungssicherheit zu erweitern.

Fortbildungsangebote:

A: Vortrag zur „Konfrontativen Pädagogik“ mit praktischen Elementen

Dauer: ca. 3 Stunden
Teilnehmerzahl und Räumlichkeit können individuell besprochen werden.

 

B: 1-Tages-Fortbildung

Dauer: ca. 6 Stunden
Teilnehmerzahl: max. 16 Personen

Bereitstellung: bestuhlter Raum, Beamer
Theorie-Block mit praktischen Elementen. Das Nachmittagsangebot wird auf ihre Bedürfnisse individuell zugeschnitten. Inhalte könnten sein:

  • Sicheres Auftreten vor Gruppen und Klassen
  • Klar bleiben in Stressmomenten
  • Mobbing
  • Ihre „pädagogische Werkzeugkiste“ füllen

C: 2-Tages-Fortbildung

Dauer: ca. 12 Stunden
Teilnehmerzahl: max. 16 Personen
Bereitstellung: bestuhlter Raum, Beamer

Vortrag mit praktischen Elementen zur Konfrontativen Pädagogik
Phänomen Gewalt „Wie ticken unsere Schüler“

  • Mobbing
  • Handlungssicher bleiben in Konflikten
  • Kooperation im Kollegium
  • sicheres Auftreten vor Gruppen und Klassen
  • Klar bleiben in Stressmomenten
  • Eigen- und Fremdsicherung
  • Ihre „pädagogische Werkzeugkiste“ füllen
Rückruf ? Einfach Button anklicken und Telefonnummer eingeben!
Maskottchen schlag-fertig